FAS-Service Deutschland - Zertifizierungen und Zulassungen Drucken

FAS-Flüssiggas-Anlagen GmbH - DIN EN ISO 9001 FAS-Logo FAS-Flüssiggas-Anlagen GmbH - SCC**
DIN EN ISO 9001

SCC**

Um im gesamten Flüssiggas-Anlagen-Bereich tätig zu sein, wurde die FAS-Service Deutschland Abteilung zusätzlich zur DIN EN ISO 9001 in diversen zusätzlichen Bereichen zertifiziert bzw. qualifiziert. Dieser hohe Standard ermöglicht es uns, unter anderem im Bereich der AUTOGAS-Tankstellen an allen Stationen der diversen Mineralölkonzerne tätig zu sein. Durch regelmäßige Schulungen, Auffrischungen und Weiterbildungen wird sichergestellt, dass die Unternehmenszertifizierungen gelebt werden.


Service-Unternehmenszertifizierungen:
weitere Service-Zulassungen:

- DIN EN ISO 9001

- SCC**

- Instandsetzer gemäß § 55 MessEV

- Zugelassener und zertifizierter Mineralölkontraktor im
  Bereich Flüssiggas für
  > BP Europa SE
  > Shell Deutschland Oil GmbH

- Befähigte Person für Flüssiggasanlagen nach BetrSichV

- Befähigte Person gemäß TRBS 1203 Teil 1
  (Explosionsgefährdungen)

- Befähigte Person gemäß TRBS 1203 Teil 2
  (Gefährdungen durch Druck)

- Befähigte Person gemäß TRBS 1203 Teil 3
  (Elektrische Gefährdungen)

- Befähigte Person für die Verlegung von BRUGG Flexwell LPG

- Befähigte Person für die Verlegung von VIEGA GEOPRESS-Rohr

- Befähigte Person für die Verlegung von Thermoflex LPG

- WIG- und MAG-Schweißer für Stahl und Edelstahl

- Hartlöter für Kupferrohr

- Tankautomatenschulungen:
  > Lümatic 630
  > Hectronic 2331
  > ASKI 2005

- Preisrechnerschulungen:
  > Gilbarco EC2000, SK700
  > Hectronic ER4, ER5
  > Tokheim WWC
  > Scheidt & Bachmann T20
  > Lümatic 630